NOCH FRAGEN? 0231 22819420

Parador Vinyl Classic

Artikel: 24

Klassisch und universell

Parador hat nach einem bahnbrechenden Erfolg mit seinen Vinylserien sein Angebot verdoppelt. Der praktische, hochwertige Fußbodenbelag wandelt sich immer mehr zu einem Dauerbrenner und wird vielleicht sogar bald den beliebtesten Fußboden Deutschlands ablösen: den Laminat. Die Serie Classic von Parador vereint alle praktischen Eigenschaften von Vinyl mit einem exklusiven Look und bringt so einen Hauch von Luxus in Ihr Zuhause.

Classic - ein Allroundtalent

Mit Classic setzen Sie ein Statement. Die authentischen Konzepte der unterschiedlichen Holzvarianten, zusammen mit den sagenhaft umgesetzten Oberflächen, ergeben ein luxuriöses Gesamtbild. Doch nicht nur die realitätsnahe Umsetzung der Vinylserien überzeugt: Die Vinylböden von Parador besitzen besondere Eigenschaften, die zum einen Langlebigkeit und Pflegeleichtigkeit versprechen und zum anderen bei einigen Varianten den Einsatz im Badezimmer möglich machen.

Vorteile von Parador-Vinyl

Vinylboden besitzt zahlreiche Vorteile. So können die Böden aus Vollmaterial problemlos in Nassbereichen eingesetzt werden. Das Verlegen wird mit Paradorböden zum Kinderspiel. Eine besondere Click-Technologie garantiert nicht nur sicheren Halt, sondern auch einfaches demontieren. So kann der Boden, wurde er vorher nicht verklebt, einfach und schnell bei einem Umzug mitgenommen werden und wiederverwendet werden.

Naturnah - auch mit Vinyl

Parador setzt bei Classic, Trendtime, Basic und Eco Balance auf Naturnähe. Denn nicht nur Parkett kann nachhaltig und umweltschonend produziert werden. Die Parador Vinylböden wurden mit naturnahen Materialien hergestellt. Während der Produktion hat der deutsche Hersteller immer ein sehr genaues Auge auf einen nachhaltigen Umgang mit der Natur. So bestehen viele der Vinylböden unter anderem aus Kork und Holzfaserplatten aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Eleganz oder rustikaler Flair

Classic bietet zahlreiche Holzoptiken. Sie reichen von Eiche geschliffen über Altholz geweißt bis hin zu Pinie und Boxwood Vintage. Allen Optiken sind die Fußwärme, die robuste Oberfläche und die Pflegeleichtigkeit gemeinsam. Sie sind für Warmwasser-Fußbodenheizungen geeignet und haben durch die realitätsnahen Oberflächenstrukturen eine gute Rutschhemmung.

Für Ihre Raumakustik

Vinylböden sind nicht nur aufgrund der einfachen Pflege und Langlebigkeit so beliebt. Vor allem Paradorböden haben durch die qualitative Machart, unter anderem durch die dämmende Korkschicht unter der Platte, sehr gute akustische Eigenschaften. Eine zusätzliche Dämmung ist bei Vinylboden deshalb meist überflüssig. Wenn Sie Fragen zu Vinylboden haben, freut sich unser Service-Personal, Ihnen diese zu beantworten!