NOCH FRAGEN? 0231 22819420

Vinylboden Dekor

FILTERN NACH

Artikel: 625

Holz, Fliesen oder Stein

Vinyl kann, dank der perfekten Materialeigenschaften, die unterschiedlichsten Materialien authentisch nachahmen. So imitieren viele unserer Markenhersteller nicht nur das klassische Holz-Dekor, sondern auch Fliesen und Steinoptiken. In unserem Angebot finden Sie eine vielfältige Auswahl an verschiedenen Holzoptiken wie Eiche, Esche oder Pinie, als auch Steinoptiken, von denen einige an den hochmodernen Beton-Style erinnern. Auch Fliesenoptiken in einem neutralen, modernen Design werden Sie bei uns finden. Die erstklassige Markenqualität unserer Produkte garantiert eine lange Lebensdauer und eine robuste und pflegeleichte Oberfläche.

Holz - so natürlich wie echt

Holz zeichnet sich durch eine natürliche, abwechslungsreiche Struktur aus. Holz ist oft nicht nur optisch eine Augenweide, sondern auch fühlbar. Tiefe Furchen und markante Astlöcher zaubern einen rustikalen Flair in Ihr Heim. Anders können sanfte Maserungen und dezente Dielen ein elegantes Ambiente in ihr Zuhause bringen. All das kann Vinyl auch: Denn der Boden ahmt Echtholz bis in das kleinste Detail nach. Ist er erst einmal verlegt, ist kaum mehr ein Unterschied zu echtem Holz oder Parkett zu erkennen. Außerdem kann er sich durch seine guten Eigenschaften sogar einen Vorteil zum Echtholz-Parkett verschaffen: Er ist pflegeleichter und die Oberfläche ist sehr robust.

Vinyl - ein wohngesunder Boden

Früher waren Vinylprodukte durch schädliche Weichmacher belastet. Heute unterliegen Vinylböden strengen Auflagen. All unsere Marken-Vinylböden unterliegen anerkannten EU Kontrollen. Diejenigen Weichmacher, die in den Böden verwendet werden, sind so unproblematisch, dass sie sogar im Kinderspielzeug verwendet werden dürfen. Gerne berät Sie unser Service-Personal zu allen Fragen rund um die Wohngesundheit von Vinyl. Mit unseren Marken-Vinylböden genießen sogar Allergiker den Vinylboden, da er dank der einfachen Reinigung besonders gut für sie geeignet ist.

Vollvinyl und HDF-Vinyl

Vinyl gibt es in den zwei Ausführungen Vollvinyl und HDF-Vinyl. Der größte Unterschied ist, dass HDF-Vinyl durch die HDF-Platte etwas stärker als Vollvinyl ist. Deshalb ist Vollvinyl besonders gut geeignet, wenn eine Renovierung ansteht: Er kann einfach auf den alten Boden verlegt werden, ohne eine zu dicke Schicht "aufzutragen". Um kleinere Unebenheiten auszugleichen, kann eine Trittschalldämmung verlegt werden. Größere Unebenheiten sollten allerdings mit Ausgleichsmasse geglättet werden, da sie sich gegebenenfalls nach einigen Jahren durch den Vinyl durchdrücken könnten. HDF-Vinyl kann selbstverständlich genauso zur Renovierung genutzt werden: Hier besteht keine Gefahr, dass sich Unebenheiten abzeichnen, allerdings sollte der Boden dennoch relativ eben sein, damit die Dielen gut aufliegen.

Wagen Sie Vinyl-Stein und -Fliese!

Eine Besonderheit ist Vinylboden im Fliesen-Design oder in einer Naturstein-Optik. In unserem Sortiment finden Sie sowohl als auch! Erleben Sie Vinyl in einem hochmodernen Beton-Look, der mit Fliesenoptik gepaart wurde. Ein zeitlos schickes und besonderes Design, das für Highlights im ganzen Raum sorgt. Ebenfalls finden Sie helle, freundliche Farben im Naturstein-Dekor: Die zarten, mediterran anmutenden Strukturen der "Steine" zeichnen sich ab und sorgen für einen warmen, authentischen Look. Lassen Sie sich von unserer Design-Auswahl verzaubern!