NOCH FRAGEN? 0231 22819420

Vinylboden Varianten

FILTERN NACH

Artikel: 625

Vollvinyl oder HDF-Vinyl?

Vinyl wird von den meisten Hersteller in unterschiedlichen Ausführungen angeboten. Zu diesen zählen Vinyl auf HDF-Platte und Vollvinyl. Die Varianten unterscheiden sich hauptsächlich in ihrer Stärke. Außerdem bietet Vollvinyl den Vorteil, auch in Feuchträumen verlegt werden zu können. Wenn Sie mehr über Voll- und HDF-Vinyl erfahren möchten, können Sie hier weiterlesen oder aber in einem persönlichen Beratungsgespräch mit unserem geschulten Service-Personal Tipps und Tricks zu idealen Vinyl-Wahl erhalten. Selbstverständlich beraten wir Sie persönlich vor Ort in Dortmund oder telefonisch - völlig unverbindlich und kostenlos.

Vinyl auf HDF

Was ist eigentlich HDF? Die Abkürzung bedeutet Hochdichte Faserplatte. Sie besteht zumeist aus fast 100% gepresstem Holz und bildet eine starke Mittelschicht für viele Vinylböden und Laminate. Weil HDF quellen kann, sind die Oberflächen speziell beschichtet. Sogar Kantenimprägnierungen schützen bei unseren Markenprodukten die HDF-Platte vor dem Eindringen von Wasser. Wir empfehlen bei HDF-Platten nicht zu oft und zu feucht zu wischen. Der Boden kann ganz normal mit dem Staubsauger gereinigt werden. Gelegentliches nebelfeuchtes Wischen ist jedoch kein Problem.

Vollvinyl - zur Renovierung?

Beide Böden, sowohl Vollvinyl als auch Vinyl auf HDF-Platte, sind für die Renovierung gut geeignet. Beide Böden bringen ihre eigenen Vorteile mit sich: Vollvinyl ist besonders dünn. Deshalb kann er auf einem flachen und geraden Untergrund einfach auf den alten Boden gelegt werden. Allerdings sollte der Boden wirklich gerade sein, damit sich eventuelle Unebenheiten nicht nach einigen Jahren durch den dünnen Vinylboden hindurch drücken. HDF-Vinyl ist durch die starke HDF-Platte ebenfalls gut dafür geeignet, auf einen alten Boden gelegt zu werden. Kleinere Unebenheiten können hier durch eine gute Trittschalldämmung, wie die von ProVent oder Parador, ausgeglichen werden. Gerne beraten wie Sie zu Ihrem Boden persönlich!

Markenprodukte günstig shoppen

Die Markenhersteller Parador, ter Hürne, Haro und Schöner Wohnen legen großen Wert auf zertifizierte Materialien und technisch ausgereifte Klick-Systeme. Die lange Lebensdauer von Vinyl - dies gilt für beide Vinylvarianten - trägt außerdem zu der guten Ökobilanz von Vinylböden bei. Dank unseren guten Kontakten zu den Markenproduzenten können wir Ihnen unsere Böden besonders günstig anbieten. Stöbern Sie einfach durch unser Sortiment und lassen Sie sich von der guten Qualität und Vielfalt überzeugen! Bei weiteren Fragen sind wie gerne persönlich in unserer Ausstellung in Dortmund für Sie da.

Vielfältige Optiken und Dekore

Vinyl kann sowohl Holzoptiken als auch Fliesen- und Steinoptiken perfekt imitieren. Deshalb wird es mit Vinyl und seinen Klick-Systemen ein Leichtes, Fliesen(-vinyl) und Naturstein(-vinyl) selbst zu verlegen. Genießen Sie die guten Eigenschaften von Vinyl - die Fußwärme, die Robustheit, die schicke Optik und lange Lebensdauer - und erfreuen Sie sich gleichzeitig an einem wunderschönen Fliesen- und Naturstein-Bodenbild. In unseren Kategorien Vinyl - Fliesenoptik, Vinyl - Stein oder Vinyl - Schiefer finden Sie unser breites Angebot an exklusiven Vinyloptiken!