NOCH FRAGEN? 0231 22819420

Eiche parkett für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Kinderzimmer

Artikel: 41

Eichendielen für Ihr Zuhause

Einer der beliebtesten Böden für die eigenen vier Wände ist ganz klar das Eichenparkett: Ein natürlicher Holzboden, der ein hochwertiges und wohnliches Ambiente verströmt. Eichendielen oder auch Eichen-Schiffsböden zählen auch bei uns zu den meistgesuchten Böden überhaupt. In unserem Sortiment finden Sie eine große Auswahl an hochwertigen Eichenparketten, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Eiche weiß geölt oder lackiert, Eiche rustikal geölt, Eiche matt lackiert und viele andere Designs und Varianten werden Ihnen die Entscheidung nicht leicht machen. Gerne ist unser Service-Personal für Sie da, um Ihnen Fragen rund um den klassischen Holzboden zu beantworten!

Eiche weiß geölt

Neben dem klassischen Eichen-Look finden Sie in unserem Sortiment auch unterschiedlich lackierte oder geölte Eichenparkette. Das heißt, dass das natürliche Eichenholz durch Lack oder Öl farblich verändert wurde. Insbesondere Eiche weiß geölt liegt derzeit voll im Trend. Einige Böden werden sehr dezent mit diesem weiß pigmentierten Öl behandelt, sodass eine Kälkung entsteht. Das bedeutet, dass der weiße Farbton in die Maserungen eindringt und sich dort sammelt. Es entsteht ein hochmoderner Boden, der durch das Öl oder den Lack aufgehellt und zudem besonders geschützt wird.

Eichendielen oder Schiffsboden?

Eichenparkett gibt es in zwei unterschiedlichen Varianten. Zum einen die Eichendielen, auch Landhausdielen genannt, zum anderen der elegante Schiffsboden. Eichendielen sind breiter und länger als die einzelnen Stäbe des Schiffsbodens. Die Dielen verströmen ein besonders natürliches, gemütliches Ambiente. Der Schiffsboden wiederum wirkt etwas eleganter und klassischer. Die Wirkung eines jeden Eichenparkettbodens hängt allerdings auch sehr stark mit dem verwendeten Holz zusammen. So gibt es Böden, die vorzugsweise mit Holz hergestellt wurden, das nur zarte Maserungen besitzt und kaum oder gar keine Astlöcher aufweist. Es gibt aber auch Böden, die mit auffallend rustikalen Dielen gestaltet wurden und dadurch einen charmanten Landhausstil entwickeln.

Warum eigentlich Parkett Eiche?

Eiche ist ein sehr robustes, widerstandsfähiges Holz und dadurch perfekt für einen Fußboden geeignet. Außerdem kann Eichenholz sehr einfach behandelt, bearbeitet und optisch verändert werden. Deshalb werden Sie in unserer Auswahl zahlreiche Eichenparkette finden, die sich gänzlich voneinander unterscheiden: Helle, dunkle, graue Dielen oder Schiffsböden im Vintage-Look! Parkett Eiche bietet Ihnen von allen Holzarten wohl die größte Auswahl an unterschiedlichen Designs. Entsprechend haben Sie mit Eichenparkett auch die größtmögliche Auswahl, was Ihren persönlichen Stil betrifft. Modern, klassisch, elegant oder rustikal und charmant - die Wahl bleibt Ihnen überlassen.

Eichenparkett - nicht nur optisch überzeugend

Eichenparkett ist nicht nur aufgrund seiner Vielfalt so beliebt. Auch die technischen Eigenschaften sprechen für den hochwertigen Boden. Eichenholz ist ein stabiles, flexibles Holz, das durch seine Härte nicht zu Kratzern oder Dellen neigt. Insbesondere lackiertes Eichenparkett ist sehr robust. Durch den Lack ist das Holz ebenfalls vor Wasserflecken geschützt - dennoch sollten Wasserpfützen (genau wie beim Laminat) zügig aufgenommen werden. Geölter Eichenparkett wiederum ist nicht ganz so widerstandsfähig - der große Vorteil ist allerdings die Klimaregulierung: Durch die Ölung bleiben die Poren des Holzes offen und können Feuchtigkeit im Raum aufnehmen und wieder abgeben.