placeholder flag Lieferland
Trusted Shops Zertifiziert Die Welt: parkettrabatte ist Preis-Champion 2022 Deutschland Test Top Online-Shop: parkettrabatte.de

Parador Designboden Vinyl Basic 5.3

Parador Designboden Vinyl mit SPC-Trägerplatte

Als Teil der Basic-Serie ist Parador Designboden Vinyl Basic 5.3 ein Vinylboden, welcher das bestmögliche Preis-Leistungsverhältnis bietet. Das heißt, dass Ihr neuer Boden authentische Optiken, ein hochwertiges Gefühl und einfache Pflege mit einem günstigen Preis kombiniert. Parador Designboden Vinyl Basic 5.3 ist in vielen verschiedenen Holzoptiken erhältlich, die auch auf den zweiten Blick kaum von echtem Holz zu unterscheiden sind. Was Parador Designboden Vinyl Basic 5.3 von seinen Geschwistern Parador Designboden Vinyl Basic 2.0, Basic 4.3 und Basic 30 unterscheidet, ist der Aufbau. Im Boden ist eine SPC-Trägerplatte verbaut, welche ihn unter anderem wasserfest und besonders formstabil machen. Übrigens: Die meisten Optiken die für Parador Designboden Vinyl Basic 5.3 verfügbar sind, sind auch in den oben genannten Geschwisterserien erhältlich. So ist für jeden Raum ein Boden dabei - mit dem selben Look.
Parador Designboden Vinyl Basic 5.3 - Auf einen Blick
  • Günstiges Vinyl mit SPC-Trägerplatte
  • Feuchtraum-geeignet
  • Antibakteriell
  • Fußbodenheizung geeignet
  • Einfaches und sicheres Verlegen durch Comfort-Click
  • Made in Germany und Austria
Parador Designboden Vinyl im Badezimmer Parador Designboden Vinyl Basic 5.3 ist auch für Feuchträume geeignet.

SPC vs. HDF

Wer zum ersten Mal einen Vinylboden kaufen möchte, kann erstmal von der Menge verschiedener Begriffe überrumpelt sein. Auch SPC und HDF tauchen da auf und können Fragen aufwerfen. Die Funktion beider Stoffe ist einfach erklärt: eine SPC- oder HDF-Trägerplatte ist, wie der Name „Trägerplatte“ bereits naheliegt, die Trägerplatte für weitere Schichten des Vinyls. Im Falle von Parador Designboden Vinyl Basic 5.3 bildet eine SPC-Trägerplatte die Basis für Vinyldekorschicht, Vinyl-Nutzschicht sowie eine UV-Vergütungsschicht. SPC steht für Solid Polymer Core, das heißt, dass die Trägerplatte in diesem Fall aus einem Polymer besteht. Das bringt den Vorteil mit sich, dass der Boden wasserfest ist. Anders als ein Vinylboden mit HDF-Trägerschicht, hier wird die Trägerplatte aus Holzfasern hergestellt, kann Parador Designboden Vinyl Basic 5.3 also auch in Feuchträumen verlegt werden.

Ruhe mit Parador Designboden Vinyl Basic 5.3

Mit Parador Vinyl Basic 5.3 haben Sie gleich im doppelten Sinne Ruhe: Zum einen ist der Boden durch seine Vinyl-Nutzschicht und UV-Vergütungsschicht besonders pflegeleicht und antibakteriell. Einem feuchten Wischen steht hier nichts im Wege. Zum anderen spendet Parador Vinyl Basic 5.3 aber auch akustisch Ruhe. Eine spezielle Trittschalldämmung fördert die bereits guten akustischen Eigenschaften Ihres Vinylbodens. Dazu ist unter der SPC-Trägerplatte ein akustischer Gegenzug eingearbeitet und sorgt damit für eine besonders leise Raumakustik.

Täuschend echte Optiken

Parador ist einer der größten deutschen Parketthersteller und konnte hier seit über 20 Jahren Erfahrung sammeln. Was dies mit Ihrem neuen Parador Designboden Vinyl Basic 5.3 zu tun hat? Durch den langjährigen Umgang mit Holz hat sich ein Bewusstsein für das Holz gebildet, wie es aussieht, wie es sich anfühlt. Dies überträgt Parador auch nahtlos in jeden Parador Designboden Vinyl. Sehen Sie sich doch gerne in unserem Onlineshop um und überzeugen sie sich von den authentischen Looks, die Parador Designboden Vinyl Basic 5.3 im Angebot hat. Oder besuchen Sie uns in unserer Ausstellung Dortmund und erleben Sie Ihren neuen Designboden Vinyl aus nächster Nähe.