NOCH FRAGEN? 0231 22819420

Parkett Eiche

FILTERN NACH

Artikel: 431

Das Hartholz Eiche

Als eine Laubbaum-Art zählt auch Eiche zu den so genannten Harthölzern. Dieser Name gibt automatisch einen Eindruck von den Eigenschaften des Holzes: Es ist sehr robust und deshalb als Parkettboden äußerst beliebt. Keine Überraschung also, dass in jahrzehntealten Häusern immer wieder Eichenböden gefunden werden, die lediglich wieder aufgefrischt werden müssen und so wieder in altem, neuen Glanz erstrahlen. Viele unserer Hersteller bieten eine große Auswahl unterschiedlicher Eichenparkette an. Diese besitzen, je nach Oberflächenbearbeitung und Öl oder Lack, völlig verschiedene Designs: Rustikal, modern, trendbewusst oder traditionell-elegant.

Drei entscheidende Vorteile von Eiche

Zunächst ist Eiche ein zeitloser Bodenbelag und gehört zu den widerstandsfähigsten Böden unter allen Parketthölzern. Ein weiterer Vorteil ist der pflegeleichte Umgang mit dem Boden - dies liegt natürlich an der Stabilität und Härte des Holzes. Auch wenn einmal etwas vom Tisch herabfällt: Eichenparkett zeichnet sich dadurch aus, dass nicht direkt eine große Macke zu sehen ist. Und der dritte Vorteil: Eichenparkett wird in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten. Eiche ist ein flexibles, sehr schönes und wandelbares Holz, das Sie von vielen Markenherstellern in unserem Onlineshop zu besten Preisen einkaufen können!

Nur Eiche rustikal?

Nein - denn wenn unsere Markenhersteller mit dem Oberflächenfinish erst einmal fertig sind, ist ein klassisches Eichenholz oftmals kaum mehr zu erkennen. Selbstverständlich haben Sie auch eine große Auswahl an klassischen, rustikalen Eichenparketten. Doch finden Sie in unserem Sortiment auch tolle, kreativ bearbeitete Böden, wie sie unterschiedlich nicht sein könnten: Elegant und edel ohne Astlöcher; dunkel geräuchert für ein stilvolles Zuhause; golden schimmernd für ein wohnliches und warmes Ambiente. Gerne berät Sie unser Service-Personal bei allen Fragen rund um die Welt des Parketts!

Markenprodukte bis zu 40% günstiger

Parador und Schöner Wohnen, ter Hürne und Barlinek, Haro und LM Flooring - all diese Markenhersteller produzieren erstklassigen Eichenparkett in vielen verschiedenen Variationen. Beispiele für die Unterschiedlichkeit sind die Eiche-Landhausdielen ter Hürne Parkett Straight Collection D20 in der Farbe Tabakbraun. Ein sehr dunkler, ausgeglichener Boden mit mattem Lack, Räucherung und gebürsteter Struktur. Diese Landhausdielen sorgen für ein stilvolles Auftreten und ein exklusives Ambiente. Ganz anders wiederum wirken die Landhausdielen Haro 4000 Elegant Line
Exklusiv in naturgeölt. Sie verströmen ein harmonisches, wohnliches Flair, das jede Wohnung in ein richtiges Zuhause verwandelt.

Tipps zur Gestaltung

Damit Sie einen schönen Parkett finden, der auch optimal zu Ihren Räumen passt, können Sie sich an folgender Faustformel orientieren: Kleinere Räume werden mit schmalen Landhausdielen ausgestattet, größere Räume mit breiteren. Selbstverständlich bestätigen auch hier Ausnahmen die Regeln. Ein weiterer Hinweis: Stellen Sie keine Eisengegenstände (Blumentöpfe, Tische mit Eisenfüßen...) direkt auf den Parkett: Diese hinterlassen Rostflecken, die von einem Holzboden kaum zu entfernen sind. Am besten verwenden Sie hierfür Filzkleber oder legen einen Schutz darunter. Tipps und Tricks erfahren Sie auch von unserem geschulten Service-Personal in einer kostenlosen und persönlichen Beratung!